Jess’ Corner

Endlich ein Ort wo Mal- und Zeichenkurse nicht vom Verdacht des Volkshochschul-Muffs umgeben sind. Im Atelierhaus von Jessica Prentzel kann man nachts Uhu-Zeichnen lernen, Siebdrucken, Kunst und Aktion im öffentlichen Raum erproben und mit weiteren ebenso humor- wie anspruchsvollen Ideen spielen. Dabei geht es weniger darum, Anweisungen zu folgen, als selbstständig-unterstützt eigene Projekte und Ideen zu entwickeln. Die Ecke als Grundelement des Corporate Design passt daher nicht nur aufgrund des Namens, sondern auch zum Konzept – und sie lässt sich überall platzieren, mal unaufdringlich, mal prägnant auf Flyern, Postkarten, Programmheften, Aufklebern …

Die Internet-Seite ist leider nicht von mir, hilft aber beim Anmelden:
www.jess-corner.de

kategorisiert unter: ·· Grafik Design


Themen