Physiotherapie Horst&Wickendick

Erscheinungsbild für das Physiotherapieteam Julia Horst und Thomas Wickendick. Beginnend mit Logo, Visitenkarten, Brief- und Rechnungsbögen, ergänzt um Türschilder, Leuchtschilder, Internetseite, Gutscheinkarten und: einen amüsant-liebenswerten Flyer für das Babyschwimmen. Die Illustrationen von Kristine Zehn machen deutlich, das es den beiden Therapeuten um mehr als medizinische Versorgung geht.

_

Die Hauspost des Lutherstifts

Die Gestaltung der ›Hauspost‹ soll die einzigartige Atmosphäre und das Engagement des Lutherstifts an Bewohner, Angehörige, Mitarbeiter und Außenstehende vermitteln. Ambitionierte Umbauprojekte, charmante Mitarbeiter, interessante Gruppen, die Nachbarschaft, die Kulturveranstaltungen und Konzerte des Lutherstifts (www.anstiftung.net), Alltägliches und Ungewöhnliches findet Eingang in diese fünf mal im Jahr erscheinende Zeitschrift. Das schmale Format liegt gut in der Hand, die Schriftgröße ist der Hauptlesergruppe angepasst, das Prinzip ›Freisteller‹ macht mäßiges Bildmaterial brauchbar und bringt außerdem eine Menge Humor in dieses Magazin.

mehr lesen…

_

Weihnachtsgrüße

Weihnachtskarte für das Institut für Kunst- und Designwissenschaften an der Bergischen Universität Wuppertal.

_

Radical Design – Die Ausstellung

Konzeption und Realisation der Ausstellung ›Architettura Radicale – Anti-Design von 1965–1975‹ in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Gerda Breuer, die wunderbare Exponate gesammelt hat. Zur Ausstellungsgestaltung gehören ausgeklügelte Zugsysteme, schwebende Bilder und eine Vielzahl von Materialien und Oberflächen.

mehr lesen…

_

Radical Design – der Katalog

Ein reich mit amüsanten, ironischen, beeindruckenden, utopischen, dystopischen, bunten und kitschigen Bildern ausgestatteter Katalog.

mehr lesen…

_

Viertelbar-Getränkekarte

Getränkekarte mit Illustrationen von Kristine Zehn. Die in der Viertelbar stehenden Stühle werden mit den nebenstehenden Getränkeangeboten in Beziehung gesetzt – vom ungestümen Sekt bis zum gestürzten Shot. Geschützt werden Papier und Illustrationen durch Bibliotheksleinen – stabil und abwaschbar.

mehr lesen…

_

Jubliäumsausgabe des MagazIn

Zum 10-jährigen Bestehen gibt es Silberdruck und Glückwünsche.

mehr lesen…

_

ReDesign einer Architekturzeitschrift

Da in dieser Zeitschrift nicht nur über Architektur berichtet wird, sondern auch über Kunst, Design und ›Lifestyle‹, fällt die Gestaltung glamouröser aus, als für Architekturzeitschriften üblich. Ausschlaggebend für die Gesamtwirkung ist die Schrift: elegant, modern, klassizistisch.

mehr lesen…

_

Broschüre für einen Immobilienkonzern

Eine 16-seitige Broschüre zur Verkaufsförderung hochwertiger Immobilien. Atmosphäre ist hier ebenso wichtig wie Information – großzügige Bilder, über die Seiten fließende Sätze und die edel-strahlende Schrift ›Ruse‹ transportieren die Stimmung.

_

ReDesign eines Kundenmagazins

Entwicklung von Layout und Gestaltungsrichtlinien für ein zweimal jährlich erscheinendes Kundenmagazin. Nachfolgende Ausgaben zeigen, daß der ›Styleguide‹ den Designern verständlich ist und die aufgestellten Vorgaben so flexibel sind, daß die Gestaltung individuelle Ausgestaltung zulässt und so der Langeweile – auf Seiten der Leser wie auch auf Seiten der Gestalter – vorbeugt.

mehr lesen…

_

neuere Beiträge ältere Beiträge


Themen